Rund um Zirndorf...

 
Vor den Toren Nürnbergs und Fürths gelegen, umgeben von den grünen, sanften Hügeln des Rangaus, ist Zirndorf idealer Ausgangspunkt für Ausflüge und Entdeckungstouren in die Umgebung. Auf dem Biberttalradweg lässt sich von Zirndorf bis nach Rothenburg ob der Tauber radeln. Ein vielfältiges kulturelles Angebot bieten die Nachbarstädte Nürnberg und Fürth, die auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln bequem erreichbar sind. Ob Natur oder Kultur, Freizeitspaß oder entspannte Erholung, Zirndorf ist mittendrin!

Tourismus

Alpakas vom Reichenbach

Alpakas
Hausanschrift:Vogtsreichenbach 22 90556 Cadolzburg
Ansprechpartner/in:Familie Reichert
Mobil:01578 4042866
Web:www.alpakas-vom-reichenbach.de/
E-Mail:
Öffnungszeiten:

Anmeldung unter 01578 4042866 oder alpakas.vom.reichenbach@mail.de

Entschleunigen Sie ihren Urlaub und genießen Sie ein paar erholsame Stunden mit den Alpakas und guter fränkischer Verpflegung. Ein Erlebnis für Groß und Klein, Jung und Alt.

Die Vesper-Tour - Für alle, die gerne die Seele baumeln lassen wollen, wird  mit einer kleinen Einführung in die Alpakakunde gestartet und anschließend geht es weiter zu einer gemütlichen Tour von ca. 1 Stunde durch Wald und Flur im Fürther Landkreis mit den Alpakas. Wieder angekommen in der Holzhütte erwarten Sie reichhaltige Vesperplatten aus der Region mit Ausblick auf die „Alpakawiese“. 

Frühstück bei den Alpakas - Eine kleine geführte Tour mit der ganzen Familie oder mit Freunden…

Nach dem Sektempfang (für Kinder O-Saft) geht es mit den Alpakajungs im „Alpakatempo“ vorbei an der romantischen Weiherkette durch Wald und Flur. Im Anschluss gibt es ein tolles Frühstück mit regionalen Produkten und natürlich mit Blick auf die Alpaka-Wiese.

Drucken