Tourismus

Zirndorf im Dreißigjährigen Krieg

Städtisches Museum Zirndorf

Hausanschrift:Spitalstraße 2 90513 Zirndorf
Telefon:+49 911 96060590
Web:www.zirndorf.de/museum
E-Mail:

Ein Augenblick im Mittelpunkt der europäischen Geschichte - Das Lagerleben und die Schlacht an der Alten Veste.

Museumsführung 1632„Albrecht von Wallenstein", „König Gustav II. Adolf von Schweden" und „die Schlacht an der Alten Veste" verbinden bis heute den Namen Zirndorfs mit dem Dreißigjährigen Krieg.

Die Geschichtsführung im Obergeschoss des Museums bietet einen Einblick in das Leben im Heerlager, das mit einem Umfang von 16 Kilometern um Zirndorf im Auftrag von Oberbefehlshaber Wallenstein errichtet worden war, über das Schicksal der Soldaten und der Zivilbevölkerung sowie über den genaueren Verlauf der Schlacht an der Alten Veste im Jahr 1632.

Die Führung beginnt jeweils um 10:00 Uhr und dauert ca. 1 ½ Stunden.

Einen Überblick über alle Führungstermine erhalten Sie [hier].

Drucken